ACE - EX

AGRICULTURE
CIRCULAR ECONOMY - EXPERT

Co-funded by the European Union

Hintergrund des Projekts

ACE-EX leistet einen Beitrag zur Umgestaltung der europäischen Landwirtschaft durch die Integration der Grundsätze der Kreislaufwirtschaft zur Förderung eines nachhaltigen und umweltfreundlichen landwirtschaftlichen Produktionsmodells. Das Projekt steht in perfektem Einklang mit den europäischen Green-Deal-Richtlinien. Es zielt darauf ab, die Umweltauswirkungen zu minimieren, hochqualifizierte Fachleute auszubilden, sich im Kampf gegen den Klimawandel zu engagieren und ein umweltfreundliches Wirtschaftswachstum zu fördern. ACE-EX betont, wie wichtig es ist, die Kompetenzen in der Landwirtschaft und der Industrie ständig zu aktualisieren, um mit den technologischen Entwicklungen und den Herausforderungen des Klimawandels Schritt zu halten.

HINTERGRUND DES PROJEKTS

ACE-EX agiert in einem Kontext, in dem landwirtschaftliche Innovation eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung der Herausforderungen spielt, die der Klimawandel und die Notwendigkeit des Schutzes der Artenvielfalt mit sich bringen. Die derzeitige Art der landwirtschaftlichen Produktion muss das Potenzial der Nebenprodukte voll ausschöpfen und erfordert eine Umstellung auf ein nachhaltigeres System. Die Prognosen unterstreichen die Dringlichkeit des Handelns: Bis 2050 könnten die Auswirkungen einer Nichtumstellung der derzeitigen Produktionsmethoden auch viele Menschenleben pro Jahr kosten.
Angesichts des raschen technologischen und klimatischen Wandels ist eine ständige Aktualisierung der Kompetenzen der in diesem Sektor Tätigen unerlässlich. ACE-EX unterstreicht die Bedeutung der Kreislaufwirtschaft, die in der Landwirtschaft und in der Industrie bereits praktiziert wird und eine treibende Kraft für die berufliche Weiterbildung ist. Es steht im Einklang mit dem Aktionsplan für die Kreislaufwirtschaft und den europäischen Green-Deal-Zielen und fördert ein nachhaltiges und respektvolles Wirtschaftswachstum.
ACE-EX erkennt die Herausforderungen der Kleinunternehmen an und geht darauf ein, indem es den Bedarf an spezialisierten Lehrplänen hervorhebt, um die Übernahme von Praktiken der Kreislaufwirtschaft zu erleichtern.
Unsere Sichtweise konzentriert sich auf die Bedeutung der Entwicklung innovativer und zielgerichteter professioneller Lehrpläne, die die Übernahme von Kreislaufwirtschafts- und Nachhaltigkeitspraktiken in die täglichen Aktivitäten von Unternehmen fördern.

 

Social

Ace-ex Project

1 Woche 1 Tag vor

🌐 GREAT NEWS! 🎉
The ACE-EX project website is now available in the languages of the partner countries:
🇮🇹 Italian 🇪🇸 Spanish 🇬🇷 Greek 🇨🇿 Czech 🇺🇦 Ukrainian 🇵🇱 Polish 🇳🇴 Norwegian 🇦🇹 Austrian
The English version is available too! 🇬🇧

This is a major step forward to increase the impact and reach of the ACE-EX project, promoting a circular economy and sustainable agricultural practices across Europe. 🌍🌱

Through the website, you'll be able to access information about the project and its progress! 💻📚

Stay connected and follow us on our social channels too!

Visit www.ace-ex.eu and join the circular revolution. 🌳♻️
.
.
ITS Nuove Tecnologie della Vita Academy
CIE-Center for International Education
Sostenibilidad Cámara Valencia
OpenCom Italy
AINIA Consumer
Softcare Studios
Střední průmyslová škola chemická, Brno
Patrimonio Natural
Fagskolen Innlandet
Klaster Gospodarki Odpadowej i Recyklingu
Ies Federico García Lorca De la Puebla de Cazalla
Επιμελητήριο Φθιώτιδας
Confagricoltura

Ace-ex Project

2 Monate 4 tage vor

ACE-EX interview to Rolf Aslaksrud Kristiansen from Euromasc presenting the partner organisation of the project and its contribution to the project ✨ Stay tuned to know more about the project! 🌱

.
.
#SustainableAgriculture#CircularEconomy#AgriculturalExperts#OnlineTraining#SustainableDevelopment#EuropeanAgriculture#AgriculturalSkills#ProfessionalRecognition#AgriculturalInnovation#RuralSustainability#GreenGrowth#EnvironmentalAwareness#ResponsibleFarming#ClimateChange#CircularFarmBusiness#ResourceConservation#SmartFarming#RuralCommunities#AgriculturalEducation#sectorimprovement
.
.

Nach oben scrollen